-
-
-
Sie befinden sich hier: Sport & Freizeit » Ausflugsziele » Klöster und Kirchen
Klöster und Kirchen rund um Oberau
 
Kloster Ettal

Kloster Ettal

4 km Benediktiner-Abtei, gegründet im Jahre 1330. Sehenswert ist die im Jahre 1752 vollendete Rokokokirche mit einer 52 Meter hohen Kuppel. Das sehr rege Kloster betreibt auch eine Likör-Brennerei, eine Brauerei sowie mehrere Gaststätten.Tel.: 08822/74-0
Internet: www.kloster-ettal.de
Rottenbuch 30 km 763 m, Welf IV., Herzog von Bayern, gründete das Kloster 1073, basilikane Anlage romanisch um 1100. Spätgotisch umgebaut im 15. Jhd. Ausgestattet durch Rokokokünstler J. Schmuzer, Freskomalereien Matthias Günther, spätgotische Madonna mit Kind von Erasmus Grasser, Altäre und Kanzel Franz Xaver Schmädl. Tel.: 08867/1008
Benediktbeuren 34 km 630 m, ehem. Benediktinerabtei, seit 1931 Ordenshochschule der Salesianer des hl. Don Bosco, St. Benedikt, 1681 - 1686, Innenraum von Kaspar Feichter (Wessobrunn), Fresken von G. Asam, 1683, Kanzel 1688 (Hochbarock). Tel.: 08857/88103
Wieskirche 40 km In den Jahren 1746 - 1754 ließ der Abt des Klosters in Steingaden durch den Baumeister Dominikus Zimmermann eine der schönsten Rokoko-Kirchen Deutschlands, die "Wieskirche" erbauen. Tel.: 08862/93 2 93-0
Internet: www.wieskirche.de
 
 
[zum Routenplaner] I [zur Auswahl] I [nach oben]
-
-