-
-
-
Sie befinden sich hier: Sport & Freizeit » Ausflugsziele » Museen
Museen rund um Oberau
 
Oberauer Krippenmuseum

Oberauer Krippenmuseum
  Am 02. Dezember 2001 wurde das Oberauer Krippenmuseum in einem der ältesten Häuser unseres Ortes, dem "Schmiedbauerhaus" eröffnet. Die Ausstellung umfaßt zwölf Weihnachtskrippen, die von Herrn Ludwig Reiser über viele Jahre hinweg zusammengetragen wurden. Bei der Krippensammlung handelt es sich um Werke unterschiedlichster Größe und Gestaltung. Die alpenländischen, süditalienischen und orientalischen Krippen werden dem Besucher auf einer Ausstellungsfläche von über 100 qm vorgestellt.
... ausführliche Infos hier!
Werdenfelser Heimatmuseum 8 km Partenkirchen, Ludwigstraße 47. In einem der ältesten und schönsten Bürgerhäuser wurde vor wenigen Jahren dieses sehenswerte Museum eingerichtet. Von herrlichen bäuerlichen Einrichtungsgegenständen, über sakrale Gegenstände, Trachten, bäuerlichen Hausrat, Werkzeuge, bis zu Werdenfelser Fasennachtslarven (Masken). Tel: 08821/2134
Heimatmuseum Oberammergau 9 km Oberammergau, Dorfstraße 8. Oberammergau ist durch die seit 1634 aufgeführten Passionsspiele sowie durch seine Holzschnitzer bekannt geworden. Viele Holzschnitzereien, Spielzeug, Hinterglasbilder usw. werden hier gezeigt. Tel: 08822/94136
Reptilienhaus Oberammergau 9 km Oberammergau, Lüftlmalereck 5. In der privaten Ausstellung lebender Exoten, geleitet von Thomas Lücke, erlebt man hautnah die Artenvielfalt und Lebensgewohnheiten einer fremden, exotischen Tierwelt: Phytons, Königsboas, Leguane, Vipern, Mambas, Kobras, Klapperschlangen u.a. Tel. und Fax: 08822/1477
Schlossmuseum Murnau 17 km Bemerkenswert sind v.a. Werke der Hinterglasmalerei (Sammlung von Udo Dammert sowie Kunstwerke aus aller Welt), der Federblumenmacher und Wachszieher sowie der Künstler der Neuen Künstlervereinigung München und des Blauen Reiter. Schloßhof 4-5, Tel.: 08841/476-207(-201), Fax: 08841/476-277, das Museum im Internet, e-mail: schlossmuseum@murnau.de
Freilichtmuseum Glentleiten 20 km Auf einem sanften Hügel bei der Ortschaft Großweil hat der Bezirk Oberbayern ein Freilichtmuseum mit Original-Höfen aus Oberbayern erstellen lassen. Eine Seilerei, Töpferei, Mühle und ein alter Kramerladen sind in Betrieb. Tel: 08851/1850, e-mail: freilichtmuseum@glentleiten.de, Internet: www.glentleiten.de
Geigenbaumuseum 26 km Mittenwald, Ballenhausgasse. Im Geigenbaumuseum werden die Entwicklung des Geigenbaus in Mittenwald sowie die Herstellung der Geige gezeigt. Eine große Sammlung von Musikinstrumenten rundet das Angebot ab. Tel: 08823/2511
Franz Marc Museum 26 km 82431 Kochel a. See, Herzogstandweg 43. Neben über 150 Werken aus Marcs Nachlaß sowie zahlreichen Leihgaben werden u.a. schriftliche Dokumente und Zeugnisse aus dem Leben Franz Marcs gezeigt. Tel: 08851/7114
Internationales Wolpertinger Museum 26 km Das weltweit einzigartige Museum liegt nur 10 Minuten vom Ortskern Mittenwalds Richtung Leutaschklamm entfernt in der Innsbrucker Str. 40. Tel.: 08823/1240, Fax: 08823/2572, e-mail: dxx5294175@aol.com
Deutsches Museum 90 km München, Museumsinsel 1, Tel. 089 / 2179-1, Fax 089 / 2179-324, Internet: www.deutsches-museum.de
Deutsches Museum-Flugwerft 90 km Oberschleißheim, Effnerstr. 18, Tel. 089 / 3157140, Fax 089 / 31571450, Internet: www.deutsches-museum.de
Zentrum für außergewöhnliche Museen 90 km München, Westenriederstr. 41, Tel. 089 / 2904121, Fax 089 / 22802773
 
 
[zum Routenplaner] I [zur Auswahl] I [nach oben]
-
-